Wie L1KE sich selbst ins Bein schoss und den Serversieg verspielte!

Diskussionsforum für den kommenden Server 3 im Jahr Jan/2015.
brehmium
Beiträge: 37
Registriert: Di 11. Nov 2014, 20:50
Seekampf.de Spielername: brehmium

Re: Wie L1KE sich selbst ins Bein schoss und den Serversieg verspielte!

Beitragvon brehmium » Di 17. Mär 2015, 16:11

OnkelF hat geschrieben:
LionsHead hat geschrieben:Verteidiger: Lümpy - Insel #001 Ungenannt (25:19:7)

Gesamt Übrig

Speerträger 641 641

Bogenschützen 566 566

Spionageschiffe 98 98

Kleine Handelsschiff 7 7

Große Handelsschiffe 184 184

Kleine Kriegsschiffe 190 190

Große Kriegsschiffe 784 783

Kolonisationsschiffe 1 1

Trebuchets 545 545

Geplünderte Rohstoffe
Gold 0

Stein 0

Holz 0

Eisen 0
Gebäude Zerstörung
Haupthaus Stufe 20 (Zerstört: 0)


sieht das ungewöhnlich aus?



Also ich will ja nicht das Thema unnötig und dauernd auffrischen... aber wenn man nur rein rechnerisch deine Schiffe ausrechnet kommt man zu Folgendem Ergebnis:
Bild

Ich will keine Wertung abgeben sondern will neutral nur das vorrechnen...
Man kommt auf 34,5 Tage Bauzeit und der Server war gestern 38 Tage alt. Spekulieren kann man nur über schon verlorene Schiffe (oder wurden nie welche kaputt gemacht?), erfolgreiche Kolos (oder wurde nur von der zweiten Insel alle Kolos gebaut?) oder den "ständig" eingesetzten 25% Boost (der für 24 Stunden 500.000 Rohstoffe kostet aber nur einen Vorteil von 7,5 Schiffen pro Tag!! gibt - ganz schön kostspielig...)
Aber soll nicht meine Sache sein! Wollte ich nur mal für alle ausrechnen und erwähnen!

Frede
Beiträge: 106
Registriert: Mo 30. Jun 2014, 20:35
Seekampf.de Spielername: Frede

Re: Wie L1KE sich selbst ins Bein schoss und den Serversieg verspielte!

Beitragvon Frede » Di 17. Mär 2015, 17:14

Das nennt man im Volkrsmund "erfolgreiches farmen" ^^ Wer viel farmt kann sofort auf Hafen gehen und dann shön in die Bank einzahlen für die Boosts ^^ Also die Schiffe passen perfekt in den Zeitplan... Und Truppen gehen ja sowieso zuerst drauf, also muss nochnichmal ein SChifffzerstörungsprozess stattgefunden haben ^^
Denk nicht soviel... Spiel einfach

dani2702
Beiträge: 12
Registriert: Mo 17. Nov 2014, 10:18

Re: Wie L1KE sich selbst ins Bein schoss und den Serversieg verspielte!

Beitragvon dani2702 » Di 17. Mär 2015, 17:36

Frede hat geschrieben:Das nennt man im Volkrsmund "erfolgreiches farmen" ^^ Wer viel farmt kann sofort auf Hafen gehen und dann shön in die Bank einzahlen für die Boosts ^^ Also die Schiffe passen perfekt in den Zeitplan... Und Truppen gehen ja sowieso zuerst drauf, also muss nochnichmal ein SChifffzerstörungsprozess stattgefunden haben ^^


Die Ausreden nehmen mittlerweile groteske Ausmaße an...

brehmium
Beiträge: 37
Registriert: Di 11. Nov 2014, 20:50
Seekampf.de Spielername: brehmium

Re: Wie L1KE sich selbst ins Bein schoss und den Serversieg verspielte!

Beitragvon brehmium » Di 17. Mär 2015, 17:49

Frede hat geschrieben:Das nennt man im Volkrsmund "erfolgreiches farmen" ^^ Wer viel farmt kann sofort auf Hafen gehen und dann shön in die Bank einzahlen für die Boosts ^^ Also die Schiffe passen perfekt in den Zeitplan... Und Truppen gehen ja sowieso zuerst drauf, also muss nochnichmal ein SChifffzerstörungsprozess stattgefunden haben ^^


Wie gesagt, ich habe doch nichts kritisiert nur mal angesprochen, dass der Onkel so ein guter Spieler ist, dass er es geschafft hat ab dem dritten Tag ununterbrochen (und das bis heute) Schiffe in der Warteschleife zu haben. Dabei hat er ingesamt alle Kriege und Schlachten so gut ausgehalten, dass er rechnungsweise nur 80 GKS verloren hat (außer natürlich er farmte so übertrieben Pro-mäßig gut dass man es sich leisten kann alle 24 Stunden ein 500.000 Rohstoffe Teures update zu machen - dann konnte er 7,5 Schiffe pro Updatetag mehr produzieren).
Chapeau für so gutes timen und spielen wenn das alles stimmt :mrgreen:

OnkelF
Beiträge: 53
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 11:56
Seekampf.de Spielername: OnkelF

Re: Wie L1KE sich selbst ins Bein schoss und den Serversieg verspielte!

Beitragvon OnkelF » Di 17. Mär 2015, 19:11

an wen soll ich verluste eingefahren haben? ;)
und bitte vergesst den boost nicht. wir reden hier von unsagbaren 25% schnellerer Produktion.
und mal im ernst....500k ressis? was ist das? nach dem aufstehen zahl ich schon 100k aus überschüssen ein. klar hat nicht jeder so viel inseln, aber vll gibts auch fleißige einzahler mit wenigeren inseln. naja glaub was ihr wollt, mir ist es egal :mrgreen:

e33
Beiträge: 7
Registriert: Di 27. Jan 2015, 07:15
Seekampf.de Spielername: e33

Re: Wie L1KE sich selbst ins Bein schoss und den Serversieg verspielte!

Beitragvon e33 » Mi 18. Mär 2015, 12:39

OnkelF hat geschrieben:an wen soll ich verluste eingefahren haben? ;)
und bitte vergesst den boost nicht. wir reden hier von unsagbaren 25% schnellerer Produktion.
und mal im ernst....500k ressis? was ist das? nach dem aufstehen zahl ich schon 100k aus überschüssen ein. klar hat nicht jeder so viel inseln, aber vll gibts auch fleißige einzahler mit wenigeren inseln. naja glaub was ihr wollt, mir ist es egal :mrgreen:


dir auf jeden fall mal nicht :mrgreen:

djnele
Beiträge: 43
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 21:32
Seekampf.de Spielername: djnele

Re: Wie L1KE sich selbst ins Bein schoss und den Serversieg verspielte!

Beitragvon djnele » Mi 18. Mär 2015, 21:35

Hmmm..

Der Server gerät aus allen Fugen.

Jetzt wirds nur noch kindisch....

Wo bleiben da die Admins....
Vorsicht Signatur.

Bin ein intelektueller.


Zurück zu „Server 3“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast