Das Kampfsystem

Ich finde etwas nicht in SeeKampf.de oder ich weiß nicht wie ich vorgehen soll. Hilfe findest du hier.
Fuchur
Beiträge: 52
Registriert: Do 13. Feb 2020, 20:12
Seekampf.de Spielername: Fuchur

Das Kampfsystem

Beitragvon Fuchur » Do 13. Feb 2020, 21:05

Moin moin, ich wollte mal fragen wie das Kampfsystem hier funktioniert.

Ich habe mich auf die Suche nach alten Kampfberichten gemacht, weil die Simulatorübungen mich ein wenig verwirrt haben.

Nach einer viel zu langen Zeit habe ich dann auch festgestelt, dass nicht wie bei anderen IK-Clones in der zweiten Spalte die zerstörten sondern die überlebenden Einheiten stehen.

Nach dieser Erkenntnis haben die gefundenen Berichte ein wenig mehr Sinn gemacht, ganz geheuer ist mir die Sache aber noch nicht:


Unter anderem findet man da solche KBs:

Code: Alles auswählen

Kampfbericht vom 23.02.2016 21:40:03 Std:Min:Sek
Angreifer: Greenie
Gesamt Übrig
Steinewerfer 1206 0
Bogenschützen 23 0
Große Kriegsschiffe 800 0
Verteidiger: Harro_#1
Gesamt Übrig
Steinewerfer 18192 17610
Bogenschützen 3157 2315
Kleine Handelsschiff 21 21
Große Handelsschiffe 16 16
Kleine Kriegsschiffe 2 0
Große Kriegsschiffe 1117 0
Kolonisationsschiffe 5 5


Huch - da gehen einfach mal verhältnismäßig wenig Einheiten flöten - aber auch alle 1117 Großen Kriegsschiffe.

In anderen KBs gab es ähnliches zu sehen - Wie ist die Logik dahinter? Schiff steht auf dem Wasser vor der Insel, wird also zuerst angegriffen?
Warum dann nicht auch die Handelsschiffe und vor allem Kolos?

Wenn das die Logik ist, warum sterben dann verhältnismäßig viele Bogenschützen obwohl Sie wegen ihrer Reichweite einen großen Vorteil gegenüber den Steinis des Angreifers haben sollten?

Und warum sieht man so viele unterbesetzte Flotten wenn die Schiffe zuerst kaputt gehen?
Der Angreifer lässt ja 3571 Plätze auf seinen großen Kriegsschiffen unbesetzt.

Wenn die Schiffe beim Verteidigen so leicht zu zerstören sind - schickt man dann einfach kleine Flotten um die Gegner zu entwaffnen? Sollte man dann nicht einen Überfluss an Armee haben? Warum dann unterbesetzt fahren?


Ich hab das Gefühl, dass hier irgendetwas grundlegend anders ist, weiß nicht was.



Vielleicht kann ja jemand mit Erfahrung auf diesen Servern etwas Licht ins Dunkel bringen...

Liebe Grüße,
Fuchur

Nano
Beiträge: 43
Registriert: Mi 2. Jul 2014, 07:44
Seekampf.de Spielername: Nano

Re: Das Kampfsystem

Beitragvon Nano » Fr 14. Feb 2020, 15:09

Hey,

da gibt es mehrere Faktoren die da rein spielen. Auf der einen Seite gehen alle GKS verloren weil keine Einheiten dabei sind. Speeris würden das ganze schon ein bisschen abfedern. Dann ist die Frage, wie weit ist die Werkstatt ausgebaut und wie weit ist die Forschung. Dann kommt noch das Wahrzeichen. Das kann auch noch Einfluss nehmen.
So pauschal, kann zumindest ich, das nicht beantworten.

Grüße Till

Fuchur
Beiträge: 52
Registriert: Do 13. Feb 2020, 20:12
Seekampf.de Spielername: Fuchur

Re: Das Kampfsystem

Beitragvon Fuchur » Fr 14. Feb 2020, 20:28

Danke, immerhin eine Antwort, aber es geht mir hier nicht um die 800 fast unbesetzten großen Kriegsschiffe des Angreifers, sondern eher um die 1117 gesunkenen großen Kriegsschiffe des verteidigers, die locker 3x besetzt waren...


Was macht man in so einer Situation wenn alle Schiffe kaputt sind und jetzt noch 19k einheiten auf der Insel festsitzen?

Zieht man im Kampf einfach immer die Schiffe raus und lässt die Einheiten die Verteidigung übernehmen um nachher noch Mobil zu sein?

GIbt es vielleicht gerade deshalb Kampfberichte von Inseln die viele Schiffe, aber nicht viele Einheiten haben?

Shy_Fx
Beiträge: 26
Registriert: So 15. Mär 2015, 13:30

Re: Das Kampfsystem

Beitragvon Shy_Fx » Mo 17. Feb 2020, 15:28

Vielleicht kann das mal ein Admin (lumpy) aufklären ? Damit jeder nachlesen kann wie es sich verhält...

Gunner
Beiträge: 61
Registriert: Do 18. Feb 2016, 16:39
Seekampf.de Spielername: Gunner

Re: Das Kampfsystem

Beitragvon Gunner » Mo 17. Feb 2020, 22:15

Ich bin mal so frei und füge eine Erklärung von Lumpy zum Kampfsystem ein:


Wie läuft ein Kampf ab bei SeeKampf.de:

Folgendes Scenario.

Angreifer:

Steinis: 100
Speeris: 100
Bogis: 100

Spio: 1
Kleines Handelsschiff: 30
Großes Handelsschiff: 30
Kleines Kriegssc. 100
Großes Kriegsschiff: 100
Kolo: 1



Verteidiger:

Steinis: 100
Speeris: 100
Bogis: 100

Spio: 1
Kleines Handelsschiff: 30
Großes Handelsschiff: 30
Kleines Kriegssc. 100
Großes Kriegsschiff: 100
Kolo: 1



So wir schicken diese Flotte nun zu unserer Ziel Insel, welche wir zerstören möchten. Die Schiffe kommen an und die Hölle bricht los, alles brennt, alle Toben. Wir hören Schreie aus den Gassen, wo die Frauen vergewaltigt werden und und und.. (Ja so war das früher  ) 

Spielzug 1: Die Einheiten
In Phase 1 kämpfen Männchen gegen Männchen.
Beide haben alle 3 Arten von Einheiten und dazu auch noch gleich viele, das ist zwar schön dennoch nicht so sehr ausschlaggebend.
Mein System geht jetzt hin und lässt diese Zufälliggegeneinander kämpfen und immer nacheinander. ( Programmieren ist eben Stapelverarbeitung ^^ )
So könnte es aussehen: (Angriffskraft und Verteidigungskraft nie vergessen, das kann man nachlesen im spiel.)

Bogis (100) Vs. Steinis(100) = Übrig: Bogis (88) __ Steinis (0)
Speer (100) Vs. Bogis(100) = Übrig: Speer (0) __ Bogis(12)
und
und
und
bis alle gegeneinander gefightet haben. Also alle gegen alle heißt 3 x 3 = 9 Kämpfe. Dementsprechend hat eine Partei danach keine Einheiten mehr.
Wichtig zu erwähnen ist, das auch ein Steinewerfer mal gegen ein Bogi gewinnen kann, allerdings liegt da die chance ehr bei 1/10. Aber es ist möglich!!! 

Spielzug 2: Die Schiffe
In dieser Phase geht es den Schiffen an den Kragen. Es zählen nur die Kriegsschiffe (Große und kleine)
Selbes Scenario. 2 x 2 = 4 Fights. D.h. eine Partei hat danach keine Schiffe mehr.

Spielzug 3: Reste vernichten Teil 1
Jetzt kann es ja vorkommen das der Angreifer noch Einheiten hat, aber alle seine Schiffe verloren hat und dafür ist Spielzug 3 dran.
Da geht es jetzt Rest Angreifer Einheiten VS. Rest Verteidiger Schiffe.
Auch da zählt wieder auch ein blinder Steinewerfer findet mal ein Korn. Ein Steinewerfer kann auch gegen ein Schiff gewinnen, allerdings ist da die Chance ehr gering. Irgendwo bei 1/100. (Nicht genau)

Spielzug 4: Reste vernichten Teil 2
Sowie Spielzug 3. nur eben anders rum.
Angreifer Schiffe VS. Verteidiger Einheiten.

Spielzug 5: Reste vernichten Teil 3
Tja, viel bleibt jetzt ja nicht mehr übrig, aber egal, hier wird gekämpft bis einer den bitteren Tot findet 
Das System geht jetzt hin und stellt alle Einheiten gegeneinander auf (Ich meine ALLE, SPIO, Handelsschiff, Rest schiffe, Reste Einheiten, Kolos)


Spielzug 6: Die Abrechnung
Teil 1: Gebäude: Sind vom Angreifer noch Schiffe vorhanden (Kriegsschiffe) wird das ausgewählte Gebäude angegriffen. Ich sage euch jetzt NICHT wie stark jedes Gebäude verteidigt oder wie viel es aushält.
Teil 2: Plündern: Handelsschiffe vorhanden noch ??? Dann kannst du auch ein paar Rohstoffe klauen. Ist ein bisschen davon abhängig wie hoch die Steinmauer ist und der speicher und das Haupthaus. Eben variable. Meist aber viel.
Teil 3: Steinmauer: Die Steinmauer wird bei jeden Angriff / Fight mitberechnen, also je höher diese ist, desto schwieriger hat es der Angreifer. Glaubt mir, es lohnt sich diese ein bisschen runter zu bomben.
Teil 4: Kolo: Habt Ihr nach den Fight gewonnen und noch ein Kolo übrig und ist das Haupthaus auf Stufe 1 (0 Gibt es beim Haupthaus nicht), dann habt ihr eine 50/50 Chance die Insel zu übernehmen.
Teil 5: Spionage: Immer wenn ein Spio-Schiff dabei ist, egal ob Kolonisiert oder ganz verloren egal welcher zustand habt ihr eine 50/50 Chance ALLE INFORMATIONEN der Gegener Insel auszuspionieren. Kolo erfolgreich = Spionage erfolgreich ^^

Ich hoffe ich habe nichts vergessen.

Wichtig ist noch: Für jeden Fight bekommt Ihr ein Kampfbericht. Diesen seht Ihr unter den Berichten und Ihr bekommt eine Nachricht bei einem Fight. Wenn Ihr in diesem Bericht runter Scrollt, kann man unten auswählen "FREIGEBEN" d.h. ihr gebt diesen Bericht frei damit andere (Allianz und/oder Freunde) diesen auch einsehen können. Das könnt ihr aber auch jederzeit wieder ändern. 

Jetzt ist es aber komplett. 
Ich hoffe das reicht euch nun ^^

Es ist ja auch keine Frage das übrig gebliebene Schiffe und Einheiten wieder nach hause fahren und nicht versinken oder auf der übernommenen Insel bleiben. Ihr wollte doch schließlich auch wieder heim wenn ihr im krieg wart oder ?

Lieben Gruß
Lumpy

Fuchur
Beiträge: 52
Registriert: Do 13. Feb 2020, 20:12
Seekampf.de Spielername: Fuchur

Re: Das Kampfsystem

Beitragvon Fuchur » Mo 17. Feb 2020, 22:31

Das ist doch mal ne ausfürliche Antwort... Danke für's raussuchen, wenn die noch irgendwo im Forum war war die aber sehr tief verbudddelt...



Was passiert, wenn die Schiffe des Angreifers den Kampf gegen die Schiffe des Verteidigers verlieren, die Einheiten des Angreifers den Einheiten des Verteidigers überlegen sind und die restlichen Angreifer-Einheiten die letzten Schiffe des Verteidigers zerstören?

Wenn keine Handelsschiffe, Spios oder ähnliches dabei sind...

Schwimmen die Angreifer-Einheiten dann zurück?
Bleiben die dann auf der (von Feinden befreiten) Insel? (Kolonisation Erfolgreich^^)

Werden die dann auf die Enterprise gebeamt?

---
---
---

Und bezüglich der Steinmauer:

Sehe ich das richtig, dass diese nur die Verteidigungdwerte der verteidigenden Einheiten und Schiffen erhöht? (Und Gebäude vor Kanoneneinschlägen schützt)
Wenn die Verteidigende Insel also über keinerlei Verteidigung verfügt kann die Mauer nichts verstärken und richtet selbst keinen Schaden an der angreifenden Flotte an?


Lg,
Fuchur

Lumpy
Administrator
Beiträge: 970
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 08:28
Seekampf.de Spielername: Lumpy
Kontaktdaten:

Re: Das Kampfsystem

Beitragvon Lumpy » Mo 17. Feb 2020, 23:05

Fuchur hat geschrieben:
Schwimmen die Angreifer-Einheiten dann zurück?


Deine Einheiten ohne Schiff gehen unter. ;)
Rechtschreibung ist für den Arsch und kann auch da bleiben!!
http://www.seekampf.de


Zurück zu „Hilfe: Spieler helfen Spielern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast